Wir unterstützen regionale
Energieversorger und Stadtwerke
bei ihrer strategischen Zukunftsausrichtung.

Der Standort ist Energiespeicher
der strategischen Positionierung
.“

10 Fragen an Franz Schlick,
Geschäftsführer der Eckart & Partner GmbH

Märkte entwickeln

Wir unterstützen Sie dabei, sich am Standort zu positionieren und darüber neue Geschäftsfelder zu erschließen.

Unternehmen entwickeln

Wir begleiten Sie bei der Entwicklung Ihres Unternehmens und helfen Ihnen eine neue Unternehmenskultur zu etablieren.

Kundenbeziehungen entwickeln

Mit unserer Untersützung steigern Sie die Loyalität Ihrer Bestandskunden und erschließen Cross-Selling-Potenziale.

Newsfeed

Wie schafft man es, Kundenorientierung in eine digitale Welt zu übertragen? Statt Theorien zu wälzen und Hypothesen zu bilden: Reden Sie mit Ihren Kunden! Einfach strukturierte User-Testings bringen überraschende Erkenntnisse. #trurnitBlog @trurnitGruppe https://t.co/J0ASodf94F

Corona-Folgen für die Verkehrswende: "Für Pendler fallen 20 bis 40 Prozent der Arbeitswege weg" https://t.co/DDVv7IflGu via @derspiegel

Der Foliensatz für das Webinar morgen nähert sich mit großen Schritten dem Abschluss.😀https://t.co/x6JwVorZTP Freue mich schon auf die vielen Teilnehmer aus ganz Deutschland! #linkitlocal #stadtwerke #trurnit

Wie schafft man es, Kundenorientierung in eine digitale Welt zu übertragen? Statt Theorien zu wälzen und Hypothesen zu bilden: Reden Sie mit Ihren Kunden! Einfach strukturierte User-Testings bringen überraschende Erkenntnisse. #trurnitBlog @trurnitGruppe https://t.co/J0ASodf94F

.@FranzNSchlick, Geschäftsführer der #trurnit Gesellschaft Eckart & Partner GmbH, skizziert am Mittwoch um 15 Uhr in einem kostenlosen #Webinar vier Szenarien des gesellschaftlichen Wandels und deren Konsequenzen für kommunale (#Energie-)Unternehmen. https://t.co/cg9JVQ3KQW

„#Krisenkommunikation: Wer Vorkehrungen für den Ernstfall trifft, hat Luft, wenn’s wirklich brennt!" #trurnit Pressewerk Geschäftsführerin Barbara Schwerdtle gibt im E&M Webinar Tipps, wie man sich für eine Krise am besten vorbereitet. https://t.co/uBa3offICF